feste zahnspange unterkiefer

Die meisten gesetzlich Versicherten, zahlen die Kosten also selbst. Hier helfen die günstigen Finanzierungsmöglichkeiten und die Ratenzahlungsoptionen. So dass es für fast alle Patienten bezahlbar wird, sich die Zähne korrigieren zu lassen. Wenn man zum Kieferorthopäden zur Beratung geht, wird dieser erste Termin von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Hier hängt es davon ab, ob die private Versicherung kieferorthopädische Leistungen beinhaltet. Die Zähne haben wieder ihren gewohnten Platz in der Zahnreihe und lassen sich unproblematisch reinigen. Auch der Biss ist korrigiert und im harmonischen Gleichgewicht. Die Aligner werden ganztägig getragen und lediglich zu den Mahlzeiten sowie zum Zähneputzen aus dem Mund genommen. Mit SmileView von Invisalign® kann man simulieren, wie sein Lächeln nach der Behandlung aussehen könnte. In der Praxis Cologne Smiles erwartet Sie eine kompetente und ausführliche Beratung. Zahnseide oder Interdentalbürsten für die Zwischenräume gehören ebenfalls zum Pflichtprogramm. Jede Zahnspange, egal ob fest oder lose, erfordert einen gewissen Pflegeaufwand, damit sie die Mundhygiene und damit die Zahngesundheit nicht beeinträchtigt. Das kann beispielsweise durch anhaftende Speisereste schnell geschehen. Da die Schienen im Idealfall fast den ganzen Tag auf den Zähnen sitzen, kommt es natürlich auch beim Tragen von Invisalign®-Schienen besonders auf Sauberkeit an. In unserer Fachpraxis sind zwei Fachzahnärzte für Kieferorthopädie für die Patientenbetreuung und Behandlungsplanung zuständig. Und sollte mal ein Aligner-Paar verloren gehen, gibt’s bis zu sechsmal neue Ersatz-Kunststoffschienen. Die Dauer der Behandlung variiert von Patient zu Patient und ist abhängig von der Zahnfehlstellung. In der Regel kann von neun bis 28 Monaten ausgegangen werden. In dieser Zeit können zwölf bis 50 Aligner-Paare pro Kiefer zum Einsatz kommen. Dies kann dazu führen, dass der Patient die Zähne mehrmals am Tag reinigen muss. Ein weiterer Nachteil ist, dass noch keine Untersuchungen existieren bezüglich der Nachwirkungen, welche sich aus einer Invisalign®-Behandlung ergeben können. Ein erheblicher Vorteil gegenüber der „herkömmlichen" Zahnspange ist, dass die Invisalign® Aligner durchsichtig und farblos sind und daher optisch weitaus weniger auffallen. Bevor die eigentliche Behandlung beginnt, wird das Gebiss auf Zahnkrankheiten wie Karies oder Parodontitis untersucht. Gegebenenfalls wird noch eine Professionelle Zahnreinigung durchgeführt, um die Zähne von allen festen und weichen Belägen zu befreien. Invisalign GoInvisalign Go wird nur bei sehr leichten Fehlstellungen eingesetzt und findet hauptsächlich beim Zahnarzt, und nicht beim Kieferorthopäden, Anwendung. Bis heute lässt Invisalign alle anderen Wettbewerber in der Welt der alternativen Zahnspangen weit hinter sich zurück. Besonders die Attachments – kleine, zahnfarbene Kunststoffknöpfe, welche nach Bedarf auf die Zähne geklebt werden, um komplexe Zahnbewegungen zu ermöglichen – spielen dabei eine Rolle. Eine Wurzelkontrolle nötig oder die Rotation oder vertikale Bewegung von Seitenzähnen, erzielen wir mit den durchsichtigen Zahnspangen von Invisalign ein deutlich besseres Ergebnis. Liegt ein Überbiss vor, heben sich die oberen Zähne gegenüber den unteren deutlich nach vorne ab. Bei Invisalign G3 lag der Schwerpunkt bereits auf der Verbesserung von Prognostizierbarkeit, Anwendbarkeit und Benutzerfreundlichkeit. 1999 führte die Firma Align Technology das Verfahren in den USA ein. Seit der Invisalig feste zahnspange unterkiefer n-Einführung in Deutschland im Jahr 2001 haben wir uns als eine der ersten kieferorthopädischen Praxen in Deutschland auf diese Behandlung spezialisiert. Und Außenstehende merken es oft garnicht, dass die Aligner getragen werden. Falls Sie es trotzdem mal vergessen haben die Invisalign Schienen zu tragen oder eine Schiene verloren gegangen ist, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter. Wenn Sie Ihre Schienen mal weniger als 22 Stunden tragen, , schauen Sie einfach in unserer Smileothek nach. Das Lieblingsessen ist während der Therapie mit Invisalign Go ausdrücklich erlaubt – wenn die Schiene draußen ist. Das patentierte SmartTrack Material macht die Zahnregulierung durch gut plan- und kontrollierbare Bewegungen feste zahnspange unterkiefer sehr effektiv, spart also Zeit. Die Invisalign-Schienen sind elastisch und verformen sich im Gegensatz zu starrem Kunststoff bei der Kraftübertragung leicht mit. Starkem Über- und Unterbiss oder bei stark verdrehten Zähnen ist eine klassische Behandlungsmethode oft empfehlenswerter. Wie bei jeder anderen kieferorthopädischen Therapie ist auch nach Abschluss dieser speziellen Zahnkorrektur, das Tragen eines Retainers notwendig. Somit können die Zähne stabil in ihrer neuen Position gehalten werden. Wichtig ist nur, dass das Kieferwachstum abgeschlossen ist. Je nach Patienten-Wunsch und Fehlstellung kann der Kieferorthopäde am besten einschätzen, ob und wie eine Invisalign-Behandlung möglich ist. Feststeht, dass nicht nur Frontzähne, sondern auch alle anderen Zähne prinzipiell verschoben werden können. Während der Behandlung muss niemand mühsam um Metall-Apparaturen herumputzen. Keiner braucht auf sein Lieblingsessen zu verzichten, weil sich möglicherweise Teile der Spange lösen könnten. Die Aligner werden zu den Mahlzeiten ganz einfach herausgenommen und separat gereinigt. Je nach Art der vorhandenen Fehlstellung fällt diese oftmals kürzer als bei den klassischen Methoden aus. In den meisten Fällen dauert die Behandlung mit den Invisalign®-Alignern nicht länger als 18 Monate. Wie es sich in Ihrem konkreten Fall verhält, können wir Ihnen erst im Zuge einer umfassenden Beratung sagen. Die Kosten der Behandlung richten sich ebenfalls danach, welche Art von Korrektur erfolgen soll. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob Invisalign® im Leistungsumfang enthalten ist. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten einer kieferorthopädischen Behandlung mit Korrekturschienen leider nicht, diese Behandlungen sind in jedem Alter eine Privatleistung. Es gibt erworbene Fehlentwicklungen und genetisch veranlagte Fehlstellungen der Zähne. Eine kieferorthopädische Behandlung dauert zumeist mindestens drei Jahre – in schwereren Fällen manchmal auch länger. Zahnfehlstellungen können in jedem Alter reguliert werden – z. Mit zahnfarbenen Brackets oder mit herausnehmbaren, transparenten Schienen . Eine durchschnittliche Behandlung dauert etwa zwischen 8 und 18 Monaten. Durch die transparenten Aligner-Schienen von Invisalign® ist dies möglich. Diese Schienen wurden speziell für die hohen ästhetischen Anforderungen der Erwachsenenkieferorthopädie entwickelt. Sie sind kaum zu sehen, da sie nur aus einem Hauch von Kunststoff bestehen und passen sich optimal Ihrem Alltag an. Deswegen entscheiden sich heute auch bereits viele Jugendliche für die nahezu unsichtbare Zahnspange mit der Invisalign Teen®-Behandlung. Das System ist speziell für leichten oder mittleren Korrekturbedarf vorwiegend im Frontzahnbereich ausgelegt. Lieblingsspeisen - egal ob hart oder klebrig - bleiben während der Therapie mit Invisalign Go ausdrücklich erlaubt. Allerdings sollten die Schienen vor jeder Mahlzeit und jedem Snack herausgenommen werden. Eine Behandlung mitInvisalignGo im AllDent Zahnzentrum Dresden bietet in relativ kurzer Zeit überzeugende Ergebnisse. Für viele Menschen gehören gerade, ebenmäßige Zähne zu einem gepflegten Auftreten dazu. Das steigert das Selbstwertgefühl im Beruf wie im Privatleben. Das angestrebte Ergebnis besprechen wir mit Ihnen gemeinsam digital auf einem Ipad. Dabei können Sie jede Bewegung der Zähne mit einer Zahnschiene digital miterleben. Nach der ersten kieferorthopädischen Untersuchung erfolgen Abformungen, Röntgenaufnahmen und Fotos der Zähne. Mittels hochmoderner 3D-Verfahren können Sie schon vor Beginn der Behandlung an einem virtuellen Computermodell sehen, was sich mit der Behandlung erreichen lässt. Dazu gehört auch die Berechnung der Attachments, die eingesetzt werden können, um die Schienen besser an die Zähne zu adaptieren, um so die Kraft effektiver übertragen zu können. Das sind Dinge, die Invisalign gegenüber anderen Produkten hervorhebt und die dazu führen, dass das Behandlungsziel damit viel genauer vorhersagbar und besser zu erreichen ist. Die Wirksamkeit von Invisalign bei der Behandlung von Fehlstellungen ist in manchen Bereichen wirksamer als die anderer Zahnspangen. Eine festsitzende Apparatur ein besseres Resultat erzielen kann. In den allermeisten Fällen ist aber jedes Behandlungsergebnis, das mit einer festsitzenden Zahnspange erreicht werden kann, auch mit der unsichtbaren Zahnspange zu erreichen. Hier kann die Preisspanne zwischen 3.500 und 6.500 Euro betragen. Schon in wenigen Wochen erhalten Sie Ihre individuell gefertigten Schienen. Bevor es soweit ist, bereiten wir Ihre Zähne auf die Behandlung vor. Je nach Indikation versehen wir einige Ihrer Zähne mit sogenannten Attachments. Wasser trinken ist mit den Schienen generell kein Problem. Bei anderen Getränken sollten sie jedoch ebenfalls herausgenommen werden. Letztendlich kann nur der Kieferorthopäde feststellen, ob die Invisalign-Behandlung für Sie geeignet ist. Sind Sie mit dem so entstandenen individuellen Behandlungsziel einverstanden, stellen wir im Folgenden Ihre feste zahnspange unterkiefer eigens entworfenen Invisalign-Schienen her. Für eine präzise Diagnostik ist es unerlässlich, die Zähne ausführlich zu untersuchen – dasselbe gilt für den gesamten Mund- und Kieferraum. Dafür fertigen wir Scans, Fotos sowie Röntgenaufnahmen an. Nach der Auswertung dieser diagnostischen Dokumente erarbeiten wir für Sie einen Behandlungs- und Kostenplan, der die Behandlung mit dem Invisalign-System abdeckt. Im gleichen Zuge informieren wir Sie selbstverständlich auch transparent und partnerschaftlich über die voraussichtliche Dauer der Therapie sowie die anfallenden Kosten. Hierbei wird unser Experte nach einer gründlichen Untersuchung vorerst prüfen, ob das Invisalign-System für Sie eine gut geeignete Behandlungsmethode darstellt. Wie jede kieferorthopädische Behandlung erfordert auch die Zahnkorrektur mithilfe von Alignern Disziplin und eine gewissenhafte Mundhygiene. Mindestens 22 Stunden am Tag sollten die transparenten Schienen von Invisalign® getragen werden. Herausgenommen werden die Zahnspangen bloß vor Mahlzeiten, Trinkpausen (außer Wassertrinken) und sportlichen Aktivitäten, bei denen Sturzgefahr besteht. Was sich ganz schön sportlich anhört, ist aber keineswegs unmöglich. Mit einer guten Organisation ist dies problemlos zu schaffen. Bei unseren Patienten erzielen wir mit dieser Methode regelmäßig ausgezeichnete Behandlungserf feste zahnspange unterkiefer olge und werden jedes Mal mit einem strahlenden Lächeln belohnt. Basierend auf dieser technologischen Überlegenheit können Aligner-Zahnschienen von Invisalign® schneller und präziser zur Begradigung Ihrer Zähne führen als die Schienensys feste zahnspange unterkiefer teme anderer Anbieter. Zu aller erst werden wir Abdrücke Ihrer Zähne anfertigen, um zu prüfen, ob eine Zahnbegradigung ihrer Zähne mit dem Invisalign-System möglich ist. Nach positiver Bestätigung zur Zahnkorrektur der Zahnfehlstellungen wird ein detaillierter Behandlungsplan ausgearbeitet. Unsere Software zeigt Ihnen dann eine Simulation der vorgesehenen Abfolge der Zahnbewegungen im Behandlungsverlauf. Sie sehen damit schon vor Beginn Ihrer Behandlung wie Ihre Zähne am Ende wahrscheinlich aussehen werden. Im Gegensatz zu einer festsitzenden Apparatur mit Brackets und Drähten kann der Patient die Schiene herausnehmen, um zu essen oder die Zähne zu pflegen. Mit Invisalign wurden weltweit bereits mehr als 8 Millionen Patienten erfolgreich behandelt. Vor allem Menschen die im Beruf stehen und viel kommunizieren müssen, ist die unsichtbare Möglichkeit der Zahnkorrektur eine hervorragende Alternative. Abdruckfrei schicken wir Ihre individuelle Zahnfehlstellung an Invisalign® und planen Ihre Behandlungsschritte. Von außen sind die Aligner kaum zu sehen, zudem können sie zu den Mahlzeiten sowie zur Mundpflege bequem herausgenommen werden. Gerade für Erwachsene (und natürlich auch für Jugendliche) ist das Invisalign-System eine Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen, die im Hinblick auf Ästhetik und Komfort ihresgleichen sucht. Die Schienen sollten am besten 22 Stunden pro Tag getragen werden. In jedem Fall spülen Sie die Aligner nach der Reinigung sorgfältig unter fließendem, handwarmem Wasser ab. Darüber hinaus spielt auch die Mitarbeit des Patienten eine wichtige Rolle. Da es sich bei Invisalign® um eine herausnehmbare Behandlungsmethode handelt, ist die Bereitschaft des Patienten, die Zahnspange konsequent zu tragen, für den Behandlungserfolg entscheidend. Bei schlechter Mitarbeit des Patienten kann sich die Behandlungsdauer verlängern – schlimmstenfalls wird die Begradigung der Zähne nicht erreicht. Im Rahmen der Invisalign®-Behandl feste zahnspange unterkiefer ung sind die Aligner täglich zwischen 20 und 22 Stunden zu tragen. Die KFO Nürnberg verfügt über eine privilegierte Datenleitung, wodurch der Clincheck praktisch in Echtzeit erfolgen kann - ohne Wartezeit. In einem ersten Termin sehen wir uns gemeinsam Ihre jetzige Situation an und besprechen die Möglichkeiten, Abläufe und die vielen Fragen, welche Sie bestimmt haben. Wir bieten Ihnen ausserdem die Möglichkeit einer monatlichen Ratenzahlung. Sie zahlen lediglich eine moderate Anzahlung und dann monatliche Raten in höhe von ca 75,- Euro. Selbstverständlich fallen dafür keinerlei Zinsen oder Gebühren an. Kronen sind bei der Invisalign®-Behandlung in der Regel kein Problem. Damit diese ihre Wirkung optimal entfalten können, befestigt Ihr Kieferorthopäde vereinzelt Kunststoff-Attachments an Ihren Zähnen. Diese dienen der festen Verankerung der unsichtbaren Schiene und bilden Angriffspunkte für die beabsichtigten Rotationen der Zähne. Die Aligner sind täglich etwa 22 Stunden zu tragen und je nach ärztlicher Anweisung alle ein bis zwei Wochen auszuwechseln. Je nachdem, ob es sich um eine schwere oder leichte Fehlstellung handelt, variiert die Anzahl der nötigen Schienen von Patient zu Patient und damit auch die Behandlungsdauer. Die Alignertherapie als Teil der unsichtbaren Kieferorthopädie gehört zu unseren Behandlungsschwerpunkten. Die Alignertherapie ist eine herausnehmbare kieferorthopädische Behandlungsmethode. Zahnbewegungen können dabei mithilfe durchsichtiger Zahn-Schienen umgesetzt werden. Erst nach genauer Diagnosestellung und ihren individuellen Wünschen lassen sich ein geeigneter und für Sie individuell passender Therapieweg festlegen. Die hierfür nötigen Behandlungsmittel und deren Kosten werden speziell für Sie zusammengestellt. Invisalign-Schienen müssen beim Essen generell herausgenommen und danach wieder eingesetzt werden. Einige Anwender fertigen weiterhin physische Abdrücke mit einer weichen Abformmasse an. Diese Abdrücke werden dann von Invisalign Technikern gescannt, um ein 3D-Bild für die Verwendung in der ClinCheck® Software zu erstellen und die Aligner anzufertigen. Abhängig feste zahnspange unterkiefer von Aufwand, Dauer und Leistung der Krankenkasse. Das gilt auch für Kaugummis, da diese die Schiene beschädigen können. Sind die Zahnschienen nicht mehr im Mund, können Sie essen was Sie möchten. Als zertifizierter Invisalign Go Anwender beraten wir kompetent und individuell. In einer Weiterbildung haben unsere Zahnärzte das Know-how für die Behandlungsmethode erworben. Erwachsene profitieren als Hauptzielgruppe von den unsichtbaren Alignern. Alle sechs bis acht Wochen sehen wir unsere Patienten zu Kontrollterminen im AllDent Zahnzentrum Mannheim. Angefangen bei der professionellen Zahnreinigung, weiter zur Wurzelbehandlung und Korrektur von schiefen Zähnen mit Invisalign. Die Praxis hat mir den Traum von schönen Zähnen wahr gemacht. Bei einer täglichen Tragezeit von 20 Stunden, können die Aligner nach sieben Tagen gewechselt werden. Invisalign ist Vorreiter und Marktführer bei transparenten, nahezu unsichtbaren Zahnspangen. Stufenweise korrigieren mehrere, aufeinander abgestimmte Aligner die Zähne . Das Verfahren kommt daher ohne Drähte und auf die Zähne geklebte Brackets aus. Das Invisalign-System ist die klinisch akzeptierte, nahezu unsichtbare Methode, Zahnfehlstellungen zu korrigieren und Ihr Lächeln noch schöner zu machen - ohne störendes Metall im Mund. Die Invisalign-Behandlung nutzt individuelle, herausnehmbare und nahezu unsichtbare Aligner. Jeder Aligner unterscheidet sich ein wenig von dem vorangehenden, um so Stück für Stück Ihre Zähne in die gewünschte Position zu verschieben. Invisalign® Comprehensive ist die wesentliche Behandlungoption von Invisalign®. Mit den herausnehmbaren, beinahe unsichtbaren Aligner-Schienen können eine Vielzahl von Jugendlichen und Erwachsenen mit moderaten bis starken Lücken- oder Engständen der Zähne behandelt werden. Bei dieser umfassenden Behandlungsoption stehen den Patienten zur Korrektur der Zahn- bzw. Kieferfehlstellung eine unbegrenzte Anzahl von Schienen zur Verfügung. Das macht sie vom Preis, als auch vom Erfolg der Behandlung, so attraktiv. Invisalign® First ist eine kieferorthopädische Behandlungsoption, die nur Kindern zur Verfügung steht. feste zahnspange unterkiefer XTMU jPjY orhv 9ylH xV3f 47Z7 Jc7E 1Fyv PiQ4 iM3f